Roland Mack lebt seine Leidenschaft beruflich aus.

Den Europa-Park in Rust kennt wohl ein jeder hier aus Baden. Er zählt zu den meist besuchten Freizeitparks in Deutschland und lockt jährlich mehrere Millionen Besucher an.

Die originalen Schwarzwaldkrimis von Dr. Roland Weis feiern 20. Geburtstag

1998 erschien der erste Schwarzwaldkrimi von Roland Weis. Mit dem neuen Buch „Hochmoorleichen“ feiert der originale Schwarzwaldkrimi 20-jähriges Jubiläum.

Mehr als 30 Millionen Menschen sind in Deutschland ehrenamtlich engagiert.

Ohne Ehrenamt und die ehrenamtlichen Leistungen würden viele Bereiche in unserer Gesellschaft nicht funktionieren.

Der Hype um den Fotografen Sebastian Wehrle – „Region im Blick“ hat ihn im März 2018 an dieser Stelle portraitiert – nimmt aktuell nicht ab, sondern eher zu.

Alte Trachten aufgepeppt und in Szene gesetzt, das ist das offene Geheimnis.

Zweimalig auf der Welt und einzigartig auf jeder Messe: das Kunstbike von Jörg Burghardt aus Emmendingen.

Und genau damit macht der Allrounder auf sich aufmerksam. Ob Infotainment, Comedy, Coaching oder Promotion hier trifft künstlerisches Denken und der Marketinggedanke gekonnt aufeinander.

„Das Leben schenkt einem das Motiv“ 

Nach einer von „Deutschland Test“ und „Focus Money“

Ohne Bezahlung setzen sich diese Menschen für Kinder und Jugendliche ein, versorgen kranke und alte Menschen, engagieren sich in Vereinen und Hilfsorganisationen.

Willi Auerbach reist als Botschafter von Menschen für Menschen in die Projektgebiete der Stiftung

Der Magier und Illusionist organisiert bereits seit vielen Jahren Varieté Veranstaltungen zu Gunsten der Äthiopienhilfe und konnte dadurch schon mehr als 32.000 Euro an die Stiftung übergeben. 

Er wirkt so ruhig und besonnen, man meint, nichts bringt ihn aus der Ruhe und wahrscheinlich ist dem auch so. Lothar Böhler bewegt in Baden und darüber hinaus mit seinem  Know-how, seinen Ideen, seinem Netzwerk und seiner Begeisterung.

Ein Chalet aus Zermatt inmitten der Kaiserstühler Weinberge, oder gleich besser gesagt inmitten Bischoffingens Weinbergen – das gibt es ganz neu seit gestern Abend bei Stefan und Christina Köpfer auf deren Terrasse am Steinbuck.

Die Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe ernennt den Zauberkünstler Willi Auerbach aus Waldkirch (Baden-Württemberg) offiziell zum Botschafter.