Hochschwarzwälder Gastwirte laden vom 16. Juni bis 1. Juli 2018 wieder zu außergewöhnlichen Kartoffel-Kreationen ein

. Bereits zum 4. Mal bringen die Hochschwarzwälder Brägelwochen traditionelle wie auch fantasievolle Knollengerichte auf die Speisekarten der Ferienregion.

Vom 8. bis 10. Juni 2018 startet mit dem Badenova Hochschwarzwald Grand Prix am Schluchseering ein komplett emissionsfreies E-Kartrennen mit prominenten Gästen.

Marianne Mack, erste Vorsitzende des Vereins „Santa Isabel e.V. – Hilfe für Kinder und Familien“, hat dem Verein für Frühgeborene und kranke Neugeborene Schwarzwald-Baar e.V. und auch dem Schwarzwald-Baar-Klinikum in Villingen-Schwenningen diese Woche eine große Freude bereitet:

Seit der Elektrifizierung der Strecke Freudenstadt - Eutingen im Gäu im Jahr 2006 hat sich der Fahrtakt direkt nach Stuttgart und zu den entsprechenden Anschlusszügen der Bahn wesentlich verbessert.

Seit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2017 verkehren auf der Strecke Stuttgart - Freudenstadt neue Triebwagen der Firma Bombardier - die Talent 2 der Baureihe ET 442.

Bei besten Wintersportbedingungen verfolgten mehrere tausend Zuschauer die Finalrennen am Seebuck.

 „Spannung pur und Sport auf höchstem Niveau“

Ein Cowboy mit locker sitzendem Colt, eine knallende Peitsche und Country Musik – das ist der „Wilde Westen“ pur.

Bonn/Bühlertal – Naturfotograf Gernot Blum aus dem Naturpark Lauenburgische Seen ist der Gewinner des diesjährigen VDNFotowettbewerbs „Augenblick Natur!“.