Stadtverwaltung dankt den Initiatoren

Zur Entlastung der Hausärzte und der Notfallpraxen wird in Lahr ab Montag, 06. April 2020 eine Corona-Ambulanz  in den Räumen des Deutschen Roten Kreuzes, Alte Bahnhofstraße 10 eingerichtet.

Die Tage werden länger, die Sonnenstrahlen erwärmen den Boden und die Natur erwacht regelrecht aus dem Winterschlaf.

Wochenmarkt soll unterstützt werden

Erzeuger aus Lahr und der Region bieten auch in der gegenwärtigen Corona-Krise auf dem Lahrer Wochenmarkt regionale Produkte, Blumen, Öle und vieles mehr an.

Stadtverwaltung wird Verstöße konsequent ahnden.

Seit Sonntag, 29. März können Verstöße gegen die Corona-Verordnung des Landes mit hohen Bußgeldern geahndet werden.

Europa-Park spendet süße Überraschung

Die Ärzte und Mitarbeiter des Universitätsklinikums Freiburg und des Ortenau Klinikums dürfen sich über eine süße Osterüberraschung freuen – der Europa-Park schenkt den Helden im Kampf gegen das Coronavirus Schokohasen und bedankt sich damit für den unermüdlichen Einsatz.

Kommunaler Ordnungsdienst ist im Einsatz

Oberbürgermeister Markus Ibert und Erster Bürgermeister Guido Schöneboom dankten am Sonntag, 22. März der Sonntagsschicht des Kommunalen Ordnungsdienstes stellvertretend für alle Mitarbeiter der Verwaltung, die derzeit in der Corona-Krise außergewöhnliches leisten.

Der diesjährige Radio Regenbogen Award wird wegen der Corona-Krise leider nicht stattfinden können.

Radio Regenbogen hat sich heute [10.03.2020] entschlossen, die Veranstaltung abzusagen. Damit folgt der Radiosender der aktuellen Risikobewertung des Robert-Koch-Instituts und den Empfehlungen des Krisenstabs der Bundesregierung.

Corona-Herausforderung zwingt die Messe Offenburg-Ortenau die Messen BAUEN WOHNEN Garten, Balance mit Edelsteintagen sowie die FORST live mit Wild & Fisch auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Auch die internationale Rassehunde- und Edelkatzenausstellung wird neu terminiert.