René Casselly, zweimaliger Gewinner der RTL-Show “Team Ninja Warrior Germany”, kommt am Samstag, 21. Dezember 2019, um 13.00 Uhr zu einer Autogrammstunde in die Sportabteilung von Karstadt in Offenburg.

Förderung einer digitalen Lernplattform

Das Land Baden-Württemberg hat 29 Projekte beim Wettbewerb „Gemeinden, Städte und Landkreise 4.0 – Future Communities 2019“ ausgezeichnet. Die Stadt Lahr hat mit ihrer Idee einer digitalen Lernplattform an der Städtischen Musikschule als eine von zwei Preisträgern die Maximalfördersumme von 100 000 Euro erhalten.

Neue Energiezentrale der Schwarzwaldmilch Offenburg

Mit dem Ziel der Zukunftssicherung ihrer Produktionsstätte in Offenburg hat  Schwarzwaldmilch  eine  hocheffiziente und umweltfreundliche neue Energiezentrale gebaut. Sie spart gegenüber der alten Dampfkesselanlage erhebliche Mengen an Energie und rund 1.100 Tonnen an CO2 Emissionen pro Jahr. Die Projekt-umsetzung erfolgte durch den regionalen Partner badenova-Tochter WÄRMEPLUS. 

Huber investiert erneut in die Zukunft

Anfang Dezember feierte die Peter Huber Kältemaschinenbau AG mit einem Spatenstich den offiziellen Baustart für eine erneute Erweiterung ihres Hauptsitzes in Offenburg-Elgersweier.

Der SC Freiburg steht in der Tabelle mit 25 Punkten gut da und hat sich nach dem Sieg gegen den VfL Wolfsburg eine Weihnachtsfeier beim Premiumpartner Europa-Park verdient.

245.076 Euro für Förderverein krebskranker Kinder e.V.

Bereits zum 17. Mal fand am 07. Dezember die Benefizgala unter dem Motto „Helfen hilft!“ statt. Die Gastgeber des Abends, der Vorsitzende des Kuratoriums des Fördervereins krebskranker Kinder, Werner Kimmig, und die Inhaberfamilie Mack begrüßten rund 400 Gäste, darunter Moderator Thomas Gottschalk mit Karina Mross, Paola Felix, Dagmar und Karlheinz Kögel, Christina Obergföll und der ehemalige Leiter der Kinderonkologie Professor Dr. Brandis zu einem glamourösen Abend im barocken Europa-Park Teatro.

Adventsveranstaltung zugunsten „Einfach Helfen e.V.“

Die traditionell stattfindenden „Adventsstunden“ erfreuen sich auch im zwölften Jahr ihres Bestehens größter Beliebtheit. Über 600 Gäste kamen am Dienstag, den 03. Dezember 2019, in den festlich geschmückten Ballsaal Berlin von Deutschlands größtem Freizeitpark.

 „Wir wollen Menschen in der Region verbinden und Marketing erlebbar machen.“ Duschan Gert, Präsident des Marketing-Clubs Ortenau/Offenburg, eröffnete die Gala zum siebten Ortenauer Marketingpreis in der Offenburger Reithalle mit einem strahlenden Lächeln.

Die Verleihung des Ortenauer Marketingpreises für herausragende Marketingleistungen ist der Höhepunkt des Marketing-Club-Jahrs und lässt Marketing mit allen Sinnen erleben.