News aus der Region

Gerade in der aktuellen Zeit hat es sich gezeigt, dass besonders Wandern die beliebteste Aktivität für Urlauber, Tagesgäste sowie Einheimische im Renchtal ist.

Die Renchtal Tourismus GmbH hat hierzu eine neue Wanderbroschüre aufgelegt.

Dem Mundenhof hat das neue Jahr schon reichlich Nachwuchs beschert

Gerade mal sieben Wochen alt ist das neue Jahr, doch die Natur auf dem Mundenhof kann sich kaum mehr zurückhalten.

Freiburger Wirtschaft packt an 1.000 kostenlose Tests für Freiburg ab kommender Woche!

Regierung und Verwaltung zögern zu sehr - Wirtschaft handelt Die Vereinigung Badischer Unternehmerverbände (VBU), einige Unternehmer/-innen und weitere Macher aus der Freiburger Wirtschaft haben kurzfristig eine ehrenamtliche Initiative zur aktiven und gezielten Bekämpfung gegen Corona gestartet.

Lörrach. Dr. Andrés Ibarra wird zum 1. April die Geschäftsführung der Burghof GmbH übernehmen.

Trotz Lockdown ziehen Schuttig durch die Stadt

Trotz eines behördlichen Verbotes und einem Videoapell des derzeitigen Leiters des Polizeireviers Waldkirch, des Bürgermeisters und des Zunftmeisters in den sozialen Medien kam es am Sonntag, 14.02.2021 in Elzach zu verschiedenen Aktivitäten einzelner Personen und Personengruppen, die als Hästräger einer Elzacher Narrenzunft unterwegs waren.

Social-Media-Experte Florian Litterst erklärt, wie Werbung auf Facebook & Co. zum Erfolg wird

Mit einer Rekordzahl von 92 Teilnehmern startete das digitale Marketing-Lager des Marketing-Club Ortenau/Offenburg ins Jahr 2021. In der inzwischen achten Ausgabe war Performance Advertising-Experte Florian Litterst zu Gast.

Touristische Hinweistafel weist an der B294 auf die Wanderregion ZweiTälerLand hin

Jeder dürfte sie von Fahrten auf der Autobahn her kennen: große braun-weiße Tafeln weisen Verkehrsteilnehmer auf touristische Ziele hin, seien es Baudenkmäler, Landschaften oder Kulturstätten.

Netzersatzanlage am Rathaus aufgestellt

Mit dem Aufstellen einer Netzersatzanlage (NEA) am Rathaus im Bereich des Goethe-Parks sind ab sofort bei einem Stromausfall sowohl das Rathaus selbst, wie auch die Bibliothek im Schlosserhaus, der Zentrale Betriebshof und das Feuerwehrgerätehaus der Abteilung Emmendingen weiterhin voll betriebsfähig.