Am kommenden Samstag, 29. Februar wird eine Erlebnisführung für alle, die mehr über Donaueschingens Geschichte und Gegenwart erfahren möchten, angeboten.

Auch für Einheimische gibt es viel zu entdecken, seien Sie Tourist in der eigenen Region und erleben Sie Donaueschingen aus anderen Perspektiven.

Donauquelle im Winter Heinz Bunse 002Donauquelle im Winter / Foto Heinz Bunse

Mit einer erfahrenen Stadtführerin werden Sie etwa 90 Minuten durch Donaueschingens geschichtsträchtige, lebendige und liebenswerte Innenstadt begleitet und machen ebenfalls einen Abstecher zur Donauquelle. Los geht es um 10.30 Uhr an der Tourist-Information, Karlstraße 58. Kosten: 6 Euro pro Person. Kinder und Jugendliche sowie Übernachtungsgäste mit der Donaueschinger KONUS-Gästekarte erhalten eine Ermäßigung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie bei der Tourist-Information, Telefon 0771 857-221. 

Text / Bild: Stadtverwaltung Donaueschingen