Schwarzwaldbotschafter Hansy Vogt auf den Spuren der Wintersport-Pioniere.

Am Kandersteg in der schönen Schweiz kann man vom 24. bis 31. Januar 2020 hautnah die Belle Epoque, wie sie sich vor einhundert Jahren darstellte, erleben.

Ein ganzes Dorf verwandelt sich zurück um das Jahr 1913. Dabei gibt es nostalgische Atmosphäre inklusive.

IMG 20200127 WA0005 002Schwarzwaldbotschafter Hansy Vogt auf den Spuren der Wintersport-Pioniere.

Auch Schwarzwaldbotschafter Hansy Vogt begab sich in stilgerechter Kleidung auf 100-Jahr-Zeitreise. „Fast genau zur gleichen Zeit wurde auch bei uns am Feldberg, dem höchsten Berg im Ländle, der Schwarzwälderische Pioniergeist des Skifahrens entdeckt Manche behaupten sogar, dass das Skifahren eine Schwarzwälder Erfindung ist“, so Hansy Vogt.

IMG 20200127 WA0002 002

Aber wer weiß das schon so ganz genau? Denn hier gehen selbst die Meinungen der Heimatkundler weit auseinander.
Eines ist sicher: Vor über einhundert Jahren wurde der Wintersport populär, ob in Kandersteg oder am Feldberg, denn überall gab es sie, die Pioniere des Wintersports.

Der SWR berichtet am 2. Februar 2020 um 18.45 Uhr darüber

Bilder: Hansy Vogt