Die vom 5. bis 7. März 2021 angedachten freizeitmessen freiburg sowie die Baby+Kind und die BBQ Lifestyle Messe Rauch&Glut können in diesem Jahr nicht stattfinden.

Die Veranstalterin Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe (FWTM) reagiert damit auf die weitere Verschärfung der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-pandemie und der von der Bundesregierung beschlossenen Verlängerung des Lockdowns bis Ende Januar 2021 sowie der noch möglichen Maßnahmen in dem Bund-Länder-Treffen am heutigen Dienstag.

csm freizeitmessen 2019 c Peschel MP Medien GmbH 11 54ad303fc7csm freizeitmessen 2019 c Peschel MP Medien GmbH

„Da unter den aktuellen Begebenheiten eine sichere und verlässliche Planung nicht möglich ist, kann die Durchführung der freizeitmessen sowie der parallel stattfindenden Baby+Kind und der Rauch&Glut in diesem März nicht mehr gewährleistet werden“, so FWTM-Geschäftsführer Daniel Strowitzki. „Wir bedauern die
Absage sehr, jedoch steht die Sicherheit und Gesundheit der Aussteller_innen und Besucher_innen an erster Stelle. Daher blicken wir nun mit Hoffnung und Vorfreude auf den nächsten Termin der Messen im Februar 2022.“ Im nächsten Jahr finden die freizeitmessen freiburg sowie die Baby+Kind und die Rauch&Glut – BBQ Lifestyle Messe von 11.bis 13. Februar 2022 statt.

Text/Bild: FWTM - Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co. KG