Ausblicke auf Freiamt und den Naturpark Südschwarzwald zeigen die Bilder des preisgekrönten Fotokünstlers Peter Thomann aus Emmendingen/Hamburg.

Am Pfingstsonntag, den 09. Juni 2019 von 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Kommenden Sonntag, den 09. Juni 2019 öffnet Ursula Hauber von 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr wieder ihre Gartentür für Besucher.

Mühle und Bäckerei Mellert öffnet ihre Tür - Pfingstmontag, den 10. Juni 2019 von 10:00 bis 18:00 Uhr

Am Pfingstmontag, den 10. Juni 2019 ist der Deutsche Mühlentag. Die Bäckerei und Mühle Mellert in Freiamt (Mühlenweg 4) hat von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Besucher können an Führungen teilnehmen. Die Feuerwehr Freiamt sorgt für das leibliche Wohl.



821 km sind es von Emmendingen nach Six-Fours-les-Plages, der französischen Partnerstadt von Emmendingen.

Oberbürgermeister Stefan Schlatterer und die stellvertretenden Vorsitzenden des Vereins der Freunde der Städtepartnerschaften e.V., Anita Buttkus und Hanspeter Hauke, stellten an der Six-Fours-Brücke das neue richtungsweisende Schild vor.

Nach der überaus gelungenen Premiere im vergangenen Jahr gibt es am Freitag, 7. Juni eine Neuauflage in Buchholz.

Die Winzergenossenschaft Buchholz/Sexau ist auf ihrem Verkaufsgelände Gastgeber für die 2. Weinkult Breisgau.

Am Samstag, 18. Mai 2019 findet in der Stadtbibliothek in Emmendingen von 14 bis 17 Uhr ein Manga-Workshop mit der Illustratorin Aileen Krieg statt.

WALDKIRCH. An den Osterfeiertagen bietet der österlich dekorierte Schwarzwaldzoo wieder besonders viel für Familien:

Ostereier-Suchen und vom Osterhasen eine Aufmerksamkeit für Kinder sowie Tierkontakt zu Lama, Esel und Alpaka.
Gerade an den Osterfeiertagen bietet sich der Schwarzwaldzoo als Ausflugsziel ganz besonders für Familien an.

Bundesweit bester Aufholer im Radverkehr bei den 20.000 bis 50.000 Einwohner-Städten

Am Dienstag, 9. April wurden in Berlin die fahrradfreundlichsten Städte ausgezeichnet – basierend auf dem ADFC-Fahrradklima-Test von 2018:

Frühlingserwachen in Endingen.

Am Wochenende 6. und 7. April 2019 lädt das Städtchen Endingen am Kaiserstuhl zum Bummeln, Genießen und Entdecken ein.
Endingen blüht: der Marktplatz, die Brunnen, die Laternen und die Geschäfte werden wieder aufwendig geschmückt.

„Kein „Neuer Markt“ in Emmendingen

Die Unternehmensgruppe Unmüssig hat sich dazu entschlossen, das über Jahre geplante Projekt „Neuer Markt“ in Emmendingen nicht zu realisieren. Durch die langwierigen Grundstücksverhandlungen sowie die hierbei immer wieder vorgetragenen Vorbehalte im Vorfeld der Projektplanung, müssten die Mietverträge nunmehr erneut verlängert werden. Der damit verbundene Aufwand ist im Vergleich zum Projekt unverhältnismäßig. Deshalb hat sich die Unmüssig Bauträgergesellschaft Baden mbH nach gründlicher Überlegung und Abwägung aller Fakten dazu entschieden, sich aus dem Projekt zurückzuziehen.

Erstmals werden anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März im Landkreis und in der Stadt Emmendingen gemeinsame Aktionstage durchgeführt.

Viele Mitwirkende aus dem gesamten Landkreis beteiligen sich, um auf Frauenrechte und die Gleichstellung der Geschlechter aufmerksam zu machen.

Stadt erhält 113.700 Euro Förderung aus dem Energie- und Klimafonds

Die Stadtverwaltung Emmendingen erhält 113.700 Euro aus dem Energie- und Klimafonds des Bundes.

Mit dem Region im Blick Newsletter immer informiert sein!

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung