Am Sonntag, 1. März, findet von 14 bis 16 Uhr der nächste „Familiensonntag im Museum“ statt.

Im Studio des Elztalmuseums steht die Werkstatt an diesem Tag unter dem Motto „Upcycling“. Aus verschiedenen wiederbenutzbaren Altmaterialien können Frühlingsblumen gemeinsam gestaltet und hergestellt werden.

Bild 1 2 002Filtertüten, Knöpfe, alte Stoffe oder Katalogseiten werden zu blühenden Blumen / Stadt Waldkirch

Filtertüten, Knöpfe, alte Stoffe oder Katalogseiten, in jedem Haushalt finden sich viele verschiedene Materialien, die hervorragend dazu geeignet sind, die eigene Wohnung angesichts des nahenden Frühlings auf kreative und zauberhafte Weise zu dekorieren.

Der Familiensonntag findet jeden 1. Sonntag im Monat statt und richtet sich insbesondere an Familien mit Kindern ab vier Jahren. Aber auch die Großen und Allerkleinsten sind herzlich eingeladen, in der Werkstatt vorbeizuschauen und mitzumachen. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. Weitere Informationen auf der Internetseite des Museums unter www.elztalmuseum.de oder unter der Telefonnummer 07681 47 85 30.

Text / Foto: Stadt Waldkirch