Sonderöffnungszeiten am 27.9. und 3.10.

Roppenheim The Style Outlets zieht trotz COVID-19-Beschränkungen eine positive Bilanz zur Sommersaison 2020 – 5% Umsatzsteigerung sind im Vergleich zu 2019 zu verzeichnen.

Auch der ökologische Fortschritt steht dem ökonomischen in nichts nach: Dank 100% Stromnutzung aus erneuerbaren Energien und einer konsequenten Nachhaltigkeitsstrategie erhält Roppenheim The Style Outlets zum wiederholten Mal das Nachhaltigkeitszertifikat „BREEAM In-Use“. Der Tag der Deutschen Einheit lädt am Samstag, den 3. Oktober mit erweiterten Öffnungszeiten bis 20 Uhr vor allem deutsche Kund*innen zu einem Besuch in Roppenheim ein.

Shopping Roppenheim The Style Outlets RTSO 002Roppenheim The Style Outlets © RTSO

Umsatzsteigerung während der Sommersaison 2020

Während der Sommersaison im Juli und August 2020 lag der Umsatz in Roppenheim The Style Outlets trotz COVID-19-Beschränkungen um 5% über demjenigen im selben Zeitraum 2019 – dafür sorgten laut dem Markenoutlet sowohl der gut besuchte Sommerschlussverkauf als auch die Sommerferien in Baden-Württemberg mit zahlreichen deutschen Kund*innen, die die Ferien für einen Shoppingausflug nach Frankreich nutzten.

Sonderöffnungszeiten am 27. September und 3. Oktober
Am Sonntag, den 27. September gelten Sonderöffnungszeiten von 10 Uhr bis 18 Uhr. Auch am Samstag, den 3. Oktober, dem Tag der Deutschen Einheit, ist das Markenoutlet in Roppenheim von 9 Uhr bis 20 Uhr länger geöffnet. Ab 100 Euro Einkaufswert liegt dann dort für registrierte Kund*innen außerdem bei vorgezeigtem Einkaufsbeleg nach begrenzter Verfügbarkeit ein Regenschirm als Geschenk zum Abholen bereit.

Auszeichnung einer konsequenten Nachhaltigkeitsstrategie
Der spanische Mutterkonzern NEINVER investierte in 2019 weltweit 2,2 Millionen Euro in nachhaltige Strategien, um den ökologischen Fußabdruck seiner Outlets zu reduzieren und dadurch ein verantwortungsbewusstes Shopping zu fördern.

Roppenheim The Style Outlets wurde nun für das Jahr 2019 erneut mit dem Nachhaltigkeitszertifikat „BREEAM In-Use“ ausgezeichnet, vor allem aufgrund der vollständigen Stromzufuhr aus 100% erneuerbaren Energien sowie wegen weiterer durchgeführter Maßnahmen zur Ressourcen- und Umweltschonung: So konnte dank installierter Zähler der Energieverbrauch gemessen, genau beobachtet und im Anschluss reduziert werden. Beispielsweise führte die Installation von Bewegungssensoren für die LED-Beleuchtung in den Sanitäranlagen dort zu einem geringeren Elektrizitätsverbrauch. Die Umweltbilanz des Outlets verzeichnet außerdem eine Reduktion des Wasserverbrauchs um 8% – trotz einer erhöhten Kundenfrequentation vor Ort.

Zur Nachhaltigkeitsstrategie des Outlets in Roppenheim gehört auch die Förderung nachhaltiger Mobilität: Rund 700 realisierte Mitfahrgelegenheiten für Mitarbeiter*innen gab es seit dem Start der App für Mitfahrgelegenheiten „Karos“ in 2018 und damit verbunden eine Einsparung von rund 1.700 Kilogramm CO2. Wer sich mit dem E-Auto auf den Weg nach Roppenheim macht, findet auf dem Parkplatz des Outlets seit der Eröffnung 2012 dafür installierte E-Ladesäulen.
Als Beitrag zum Recycling gibt es im Infocenter des Outlets eine Altkleider-Sammelbox, in der Kund*innen gebrauchte Kleidung abgeben können. Ein Teil wird nach Prüfung als Second-Hand-Kleidung weitergegeben, der Rest wird recycelt. Ergänzend gibt es verschiedene Aktivitäten des Outlets als Beitrag zur Biodiversität wie Bienenstöcke und Nistkästen für Vögel, die auf dem Gelände des Outlets aufgestellt wurden.

Roppenheim The Style Outlets RTSO 002Shopping Roppenheim The Style Outlets © RTSO

Über Roppenheim The Style Outlets
Als ausgezeichnetes Shoppingziel für Straßburg und die umliegende deutsch-französische Grenzregion bietet Roppenheim The Style Outlets auf 27.200 m² über 100 bekannte Markenshops, eingebettet in 50.000 m² Grünfläche. Das Outlet stellt seinen Besuchern 2.000 gebührenfreie Parkplätze zur Verfügung und bietet ihnen kostenlose Bus-Shuttles aus Straßburg, Baden-Baden und Karlsruhe zum Outletcenter an.

Im Jahr 2012 wird Roppenheim The Style Outlets als erstes Markenoutlet der Gruppe NEINVER in Frankreich eröffnet. Die erneut gestiegene Besucherzahl von 2 Millionen im Jahr 2019, davon 37% deutsche Kunden, zeigt, dass das Markendorf die Shoppingvorlieben der Kunden mit seinen Markenshops aus den Bereichen Damen-, Herren- und Kindermode, Sportbekleidung, Schuhe, Schmuck, Kosmetik und Haushaltsbedarf erfüllt. Die Markenkollektionen der jeweils vorangegangenen Saison sind im Outletcenter ganzjährig um mindestens 30% reduziert. Roppenheim The Style Outlets bietet ein Premium-Shoppingerlebnis an einem schön gelegenen Ort, dessen Architektur von einem typisch elsässischen Dorf inspiriert ist. Das Outlet verfolgt seit seiner Eröffnung eine konsequente Strategie der ökologischen Nachhaltigkeit, dank derer es 2019 das Zertifikat BREEAM der Klasse „Excellent Excellent“ erhalten hat. Das BREEAM-Zertifikat ist ein Nachhaltigkeitszertifikat für Immobilien und steht für „Building Research Establishment Environmental Assessment  Method“.
https://roppenheim.thestyleoutlets.fr/de


Text/Bilder: abc context media consulting

Mit dem Region im Blick Newsletter immer informiert sein!

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung