Baden-Baden/Steinbach. Die Corona-Pandemie lässt keine Wahl: Das für den 13. September vorgesehene 8. Steinbacher Moped- und Motorradtreffen auf dem Gelände des Autohauses Karcher bleibt abgesagt.

Trotz der bereits im Frühsommer bekanntgegebenen Absage gehen nach wie vor Telefon- und Emailanfragen zum „diesjährigen Treffen“ ein.

Als Gründe geben die Veranstalter Jürgen Karcher, Andreas und Christoph Beck sowie Roland Seiter die einzuhaltenden Corona-Sicherheitsvorgaben an. Denn bei gutem Wetter reisen rund 300 Teilnehmer mit ihren Fahrzeugen an.

FOTO Moped und Motorradtreffen 3FOTO Moped und Motorradtreffen / Fotos: Roland Seiter

Hinzu kommen bis zu 3000 Besucher. Das Veranstalterteam hofft, das 8. Steinbacher Moped- und Motorradtreffen mit einem Jahr Verspätung am 12. September nächsten Jahres wieder auf die Räder stellen zu können. Internet: www.steinbacher-moped-und-motorradtreffen.de 

Text /  Fotos: Roland Seiter                                 

Mit dem Region im Blick Newsletter immer informiert sein!

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung