Am Montag, 22. Oktober, steht der Durchführungsvertrag zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan „Edeka, B/C-Lager“ auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung.

Damit nimmt das Projekt immer konkretere Züge an. Bereits Anfang Oktober hatten Edeka-Geschäftsführer Rainer Matkovic und Wolfgang Seiler, Geschäftsbereichsleiter Expansion/ Projektentwicklung Immobilien, das mit den zuständigen Behörden abgestimmte Baugesuch bei Oberbürgermeister Hans Jürgen Pütsch eingereicht.

Beide Edeka-Vertreter betonten, so schnell wie möglich mit dem Bauvorhaben beginnen zu wollen. Das Unternehmen hat das zehn Hektar große Grundstück an der Autobahn zwischenzeitlich erworben; der Kaufvertrag wurde am 2. Oktober notariell beurkundet. Edeka wird mit dem Projekt 140 Millionen Euro in Rastatt investieren. Für den Wirtschaftsstandort sei dies ein enormer Gewinn, so OB Pütsch. Denn Edeka sei ein starkes, krisensicheres Unternehmen, das überdies zahlreiche Arbeitsplätze am Standort sichere.

Baden-Baden. Auch wenn die aktuellen Temperaturen noch sommerlich sind, beginnt das städtische Fachgebiet Park und Garten schon jetzt mit den Herbstarbeiten zur Vorbereitung der nächsten Saison.

Damit sich auch im kommenden Frühjahr die Parkanlagen in Baden-Baden in ein Blütenmeer verwandeln, steckt das Gärtnerteam zurzeit mehr als 66.000 Blumenzwiebeln in den Kuranlagen und den Stadt- und Ortsteilen. Erstmals werden auch Narzissen im Obstgut Leisberg gesetzt.

Mit zahlreichen Highlights wartet das SALES & RACING FESTIVAL vom 19. – 21. Oktober im 160. Jahr der Galopprennbahn Baden-Baden · Iffezheim zum Saisonfinale auf.

„Wir hoffen auf große Renntage bei tollem Oktoberwetter, die sportlich ihres Gleichen suchen“, sagte die Geschäftsführerin Jutta Hofmeister vom Rennveranstalter Baden Racing auf der Pressekonferenz am Dienstag.

Die Hochzeitsmesse „Meine Hochzeit. Mein Tag.“ begeistert am 13. und 14. Oktober 2018 nach 2016 und 2017 nun schon zum dritten Mal interessierte Besucher in Baden-Baden.

Vierter Musik-Contest startet mit der Bewerbungsphase

Der Musik-Contest „Rastatt barockt“ wird auch in diesem Jahr den Weihnachtsmarkt rocken.

Baden-Baden. Die gelben Fahrzeuge und Materialcontainer der Schweizer Firma WALO sind Geschichte:

Die emsigen Schweizer Arbeiter haben die etwa drei auf drei Meter großen Betonplatten auf dem östlichen Teil des Leopoldsplatzes termingerecht fertiggestellt.

Zweiter Bauabschnitt beginnt am 26. September

Die Vorarbeiten in der Rappenstraße sind beendet, jetzt kann’s losgehen mit dem zweiten Bauabschnitt in der oberen Kaiserstraße.

Tourismus-Verband Baden-Württemberg (TMBW) verleiht Verdienstmedaille an Rudi Karcher vom Förderverein Engelsberg Bühlertal e. V.

Stuttgart/Bühlertal – Am Donnerstag, 20. September 2018, verlieh der Tourismus-Verband Baden-Württemberg neben den Weinerlebnisführern Württemberg auch dem Förderverein Engelsberg Bühlertal e. V. eine Verdienstmedaille.