Schokoladentarte mit Cashewnüssen und Banane

Zutaten
135 g Butter, 140 g Kuvertüre*70%, 3 große Eier, 170 g Rohrzucker*, 100 g Cashewnüsse* Für das Bananen-Topping: 2 Bananen*, 40 g Rohrzucker*, 40 ml Orangensaft*

Rezept 2 Kw 48 2020Schokoladentarte mit Cashewnüssen und Banane /Foto:djd-mk/Forum Fairer Handel e.V./Jakub Kaliscewski

Zubereitung
Die Butter in einem Topf erhitzen, Kuvertüre über dem Wasserbad schmelzen lassen und beides mischen. Eier mit dem Zucker verrühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Alles gut verrühren, in die mit Backpapier ausgelegte Tarteform füllen und die grob gehackten Cashewnüsse aufstreuen. Bei 170°C Umluft ca. 15-20 Minuten backen, bis die Masse nicht mehr "wabbelt". Anschließend die Bananen in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Den Zucker in einem Topf goldgelb karamellisieren und mit Orangensaft ablöschen. Die Bananen zugeben, einmal aufkochen und ziehen lassen. Anschließend auf der abgekühlten Tarte verteilen.

* Diese Produkte gibt es mit Fairtrade-Siegel
Weitere Rezepttipps: www.fairtrade-deutschland.de/einkaufen/rezepte (djd-mk)
Foto: djd-mk/Forum Fairer Handel e.V./Jakub Kaliscewski