In Zusammenarbeit mit artmedia - management & more GmbH  verlosen wir 2 x 2 Karten für die klingende Bergweihnacht in Ettenheim am 30.12.19

Das Gewinnspiel ist beendet!

Die klingende Bergweihnacht  Die volkstümliche Weihnachtsrevue

Alle Jahre wieder lädt die Klingende Bergweihnacht die großen Stars der Schlager- und Volksmusikszene ein. Dieses Jahr sind mit dabei: Anita & Alexandra Hofmann, Die Feldberger, Robin Leon und Moderator Hansy Vogt  Die exklusiven Stars der Volksmusik- und Schlager-Szene überzeugen mit erstklassigen, klangvollen und stimmungsvollen Liedern. Sie entführen ihre Gäste aus dem Trubel der Vorweihnachtszeit in die Welt der Klingenden Bergweihnacht und versprechen ein stimmungsvolles Konzert mit viel Zeit zum Träumen und Abschalten. 

2019 Anita und Alexandra Hofmann c Björn Knetter 1 002

Die „Geschwister Hofmann“ – so wurden Anita und Alexandra Hofmann bekannt - sind mit ihren wunderbaren Stimmen, ihrem Charme und ihrem Humor die bekanntesten Geschwister der Schlager- und Volksmusikszene. Gemeinsam spielen sie  15 verschiedene Instrumente, haben über 20 Alben herausgebracht, waren schon auf 59 Tourneen, hatten unzählige TV-Auftritte und haben tausende von Fans in ganz Europa. Dabei können die beiden nicht unterschiedlicher sein: Anita mit ihrer engelsgleichen Sopranstimme und Alexandra als fetzige Rockröhre, ergeben einen unvergleichlichen Sound mit einem extrem breiten musikalischen Spektrum. Diese Mischung setzen die beiden gekonnt ein, denn eines garantieren die beiden: sie werden nie langweilig und erfinden sich immer wieder neu. Die beiden schwäbischen Multitalente aus Meßkirch gewannen mehrfach die Schlagerparade, unzählige Preise wie die „Goldene Stimmgabel“, die „Goldene Eins“ und „Die Goldene Schallplatte“. Die Feldberger oder auch die Spaß-GmbH aus dem Schwarzwald sind für ihre Gute-Laune-Lieder und ihren besonderen Charme bekannt. Ihre Bühnenshow kann lustig, zur Bergweihnacht aber auch besinnlich sein. Die Feldberger haben schon so manchen Radio-Hit gelandet, bundesweit sind sie aus der Musikszene nicht mehr wegzudenken. Mit mehreren Gold- und Platinauszeichnungen haben sie mittlerweile Kultstatus erreicht. Ihre Heimat repräsentieren die vier Männer nicht nur mit ihrem Bandnamen, sie sind offizielle musikalische Botschafter des Schwarzwalds.

Im ZDF-Fernsehgarten sind die „Feldberger“ ebenso Stammgäste wie bei den Fernsehsendungen des SWR. Robin Leon ist der neue Sympathie-Botschafter des deutschen Schlagers. Seit er bei Stefan Mross in der TV-Sendung „Immer wieder sonntags“ die TV-Hitparade gewonnen hat, geht es für ihn steil bergauf.  Hansy Vogt ist der geborene Entertainer; seit über 25 Jahren begeistert der Schwarzwälder die Menschen mit seiner Natürlichkeit, mit seinem Lachen und mit seiner Professionalität. Als Fernsehmoderator hat er in vielen hunderten Sendungen die Landschaft vorgestellt, kulinarische Geheimtipps präsentiert und dem Zuschauer kulturelle Highlights gezeigt – auf der Livebühne sorgt er immer wieder wie kein anderer für Humor. Begonnen hat seine künstlerische Karriere als Frontmann der Schlager- und Volksmusikband „Feldberger“. Neben diversen Rundfunksendungen, die Hansy Vogt u. a. beim SWR moderiert ist er in der ARD sowie in diversen TV-Shows zu sehen und begeistert bei vielen Tourneen das Publikum. Aufgrund seiner Vielseitigkeit und seines Erfolges wurde Hansy Vogt gemeinsam mit Dieter Thomas Heck mit dem begehrten Medienpreis, dem smago-award ausgezeichnet. Gastgeber Hansy Vogt und seine Interpreten versprechen ein stimmungsvolles Konzert mit viel Zeit zum Träumen, Schunkeln und Abschalten. Gönnen auch Sie sich eine wunderbare Vorweihnachtszeit. 

Datum:  30.12.2019 Ort:  Ettenheim – Stadthalle 
Beginn:  20.00 Uhr

Tickets:  www.amtix.de    07009 9.88.77.77   Bei allen üblichen Vorverkaufsstellen

 

Und hier die Gewinnfrage:

Wie heißen die Geschwister mit ihren wunderbaren Stimmen, ihrem Charme und ihrem Humor ?
Antwort an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel von „Region im Blick“

Veranstalter:
Veranstalter dieses bundesweiten Gewinnspiels ist Region im Blick, Dirk Böhme, Im Jägeracker 5/1, 79312 Emmendingen.  Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert wird. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Gewinnspiel sind nicht an Facebook zu richten, sondern direkt an die Region im Blick.

Teilnahme:
Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erkennt jeder Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen an. Gegenstand des Gewinnspiels ist eine Verlosung. Die Teilnahme ist kostenlos. Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen ab 18 Jahren, die ihren ständigen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Die Teilnehmer stellen Facebook von jeglicher Haftung in Bezug auf das Gewinnspiel frei.

Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer,

Die Gewinnspielfrage beantworten.


Zeitraum:
Der Gewinnspielzeitraum ist vom 16.12.19 bis zum 27.12.2019
Teilnahmeschluss ist der 27.12.2019 um 17.00 Uhr. Nach Teilnahmeschluss eingegangene Teilnahmen werden nicht berücksichtigt. Dies gilt gänzlich unabhängig davon, worauf die Verspätung zurückzuführen ist.

Auslosung:
Im Anschluss an den Teilnahmeschluss findet die Auslosung des Gewinners statt. Die Auslosung findet nur unter den Teilnehmern statt, welche die oben genannten Kriterien erfüllen.

Gewinne:
Unter allen Teilnehmern verlosen wir  2 x 2 Karten für die klingende Bergweihnacht in Ettenheim . Die Auszahlung eines Geldersatzes oder Tausch des Gewinns ist nicht möglich. Der Preis ist nicht übertragbar.

Gewinnbenachrichtigung
Die Gewinner werden über E-Mail mittels einer privaten Nachricht von Region im Blick kontaktiert. Der Gewinner hat dann 3 Tage ab dem Abschicken dieser Nachricht Zeit, sich mit Region im Blick in Verbindung zu setzen, um die Details der Zustellung des Gewinns zu klären. Erfolgt innerhalb dieser Zeit keine Rückmeldung, verfällt der Gewinnanspruch und Region im Blick wird einen neuen Gewinner ermitteln. Region im Blick wird nach Abschluss der Auslosung auf ihrer Facebook Seite bekanntgeben, dass ein Gewinner ermittelt wurde. Eine Bekanntgabe der Person des Gewinners erfolgt nur nach Absprache mit dieser Person und nach ausdrücklich erfolgter Einwilligung.

Vorzeitige Beendigung der Gewinnspiele:
Region im Blick behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit und ohne Vorankündigung abzubrechen oder zu beenden, wenn hierfür ein wichtiger Grund vorliegt. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere dann vor, wenn aus technischen Gründen oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann.

Datenschutz:
Durch die Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass Region im Blick und/oder die mit der Durchführung des Gewinnspiels beauftragte Firma die dazu erforderlichen Daten zum Zwecke der Gewinnspielabwicklung unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz erhebt, speichert und verarbeitet. Die im Rahmen des Gewinnspiels erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Ermittlung der Gewinner gelöscht - spätestens nach 30 Tagen. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch uns können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden: http://www.regionimblick.de/datenschutz

Schlussbemerkung:
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar. Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bedingungen hiervon unberührt.