Jugendherberge Menzenschwand

Willkommen im Bilderbuchdorf im Hochschwarzwald! Menzenschwand, Ortsteil der Stadt St. Blasien, liegt auf 850 bis 1350 m Höhe direkt im Naturschutzgebiet Feldberg.

Hellmut-Waßmer-Jugendherberge Lörrach

So eine Lage hat nicht jede Jugendherberge zu bieten: Willkommen im Dreiländereck von Deutschland, Schweiz und Frankreich.

Seit Juni werden im Murgtal geführte Themenwanderungen angeboten, die sich großer Beliebtheit erfreuen. Im Herbst erwarten Wanderfans noch einige Highlights.

Unter dem Titel „Murgtal Wandertouren 2020“ hat der Tourismus Zweckverband „Im Tal der Murg“ im Frühjahr ein Booklet im handlichen Taschenformat erstellt mit nahezu 100 geführten Wanderungen.

Der neue Kinderpfad „Rosi Rotkehlchen“, auf dem Familien viel Wissenswertes rund um unsere heimische Vogelwelt erfahren können, erfreut sich großer Beliebtheit.

Gerade der Bereich rund um die Kleinebene in Oppenau wird gerne als Rastmöglichkeit genutzt.

Am Mittwoch 26. August um 14.30 Uhr und am Samstag, 29. August um 10.30 Uhr findet die Erlebnisführung Donaueschingen - Geschichte und Gegenwart statt.

Jugendherberge Hebelhof Feldberg Schwarzwald

Das ist doch die Höhe! Auf der Passhöhe des Feldberges ist die höchstgelegene Jugendherberge in Deutschland auf 1246 m Höhe zu finden.

Jugendherberge Schloss Ortenberg

Schloss Ortenberg – das badische Märchenschloss über dem Kinzigtal!

Die Burg - und Festungsruine - Hochburg bei Emmendingen

Burgen, Schlösser und Burgruinen zeugen von Badens großer Geschichte und waren Schauplatz historischer Ereignisse. Und ganz egal ob man auf einer Wanderung eine Festung oder eine verfallene Ruine erkundet, alte Burgen und Schlösser sind immer etwas ganz Besonderes.