Am Mittwoch 5. August um 14.30 Uhr und am Samstag, 8. August um 10.30 Uhr findet die Erlebnisführung Donaueschingen - Geschichte und Gegen-wart statt.

Treffpunkt zum Rundgang durch die Stadt ist an der Tourist-Information, Karlstraße 58. Die Kosten betragen 6 Euro pro Person.

Am Sonntag, 9. August bietet sich erneut um 10.30 Uhr die Möglichkeit die Donauquelle bei einer spannenden und kurzweiligen Erlebnisführung ken-nenzulernen. Tauchen Sie mit einer erfahrenen Gästeführerin in deren Ge-schichte ein und lauschen Sie dem ein oder anderen sagenumwobenen Mythos. Treffpunkt ist auf dem Vorplatz beim Treppenabgang zur Donau-quelle, An der Stadtkirche. Kosten: 4 Euro pro Person.

Stadtpark Copyright Stadt Donaueschingen Fotograf Tobias Raphael AckermannStadtpark Copyright Stadt Donaueschingen Fotograf Tobias Raphael Ackermann

Ebenfalls am Sonntag, 9. August findet um 15.00 Uhr die Erlebnisführung Naturerlebnis Schlosspark statt. Umrahmt vom Fürstlich Fürstenbergi-schen Schloss und der weltbekannten Donauquelle liegt der großzügig an-gelegte Park mit seinem alten Baumbestand. Erleben Sie die erholsame Wirkung eines Spaziergangs durch den idyllischen Park, entlang der Bri-gach, vorbei an Teichen, Wasserläufen und Denkmälern. Abgerundet wird der Spaziergang durch viele Informationen zur Botanik und Gestaltung.

Treffpunkt ist direkt vor dem Museum Art.Plus, Museumsweg 1. Die Kosten betragen 6 Euro pro Person. Die Gruppengröße je Führung ist auf max. 20 Personen begrenzt. Die Ein-haltung der allgemein üblichen Hygiene- und Abstandsregelungen ist zu beachten, eine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung besteht allerdings nicht. Eine vorherige Anmeldung zur Erfassung der Kontaktdaten ist zwingend erforderlich. Die Anmeldung kann direkt bei der Tourist-Information vor Ort oder über ein Online-Formular unter www.donaueschingen.de/erlebnisfuehrungen erfolgen.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Tourist-Information unter Telefon 0771 857-221.   

Text/Bild: STADT DONAUESCHINGEN