Aktuelles aus der Region - informativ, vielfältig und echt badisch halt.

Baden für Baden

Ajuto e.V – Stark für junge Menschen

Gemeinnützige Arbeit & ehrenamtliche Tätigkeit – Wenn Menschen sich engagieren. Für andere da zu sein und zu helfen, kann nicht nur sehr erfüllend…

Baden bewegt

Baden bewegt: Bleibende Eindrücke mit Philipp…

Der Freiburger Unternehmer Philipp Zentgraf kann auf eine ungewöhnliche Karriere zurückschauen: Vor 20 Jahren wagte er den Sprung in die…

Die Besten der Region

Region im Blick sucht gemeinsam mit Euch „DIE…

Baden liegt uns am Herzen. Mit der Rubrik „Die Besten der Region“ machen wir viele Aktivitäten, Angebote, Unternehmen, Ausflugstipp aber auch…

Baden schmeckt

Pino Magma Kaiserstuhl übertrifft alle…

Die Pino Magma Winzer blicken auf ein erfolgreiches Premieren-Jahr zurück. Der 2019 erstmals vorgestellte geschützte Markenwein aus dem Kaiserstuhl…

Frauenpower

Geballte Frauenpower aus Baden

Starke Frauen der Region - Frauen die etwas bewegen - der Ladies Circle 75 aus Freiburg Nur wer etwas bewegt, kann andere bewegen! Ideen und Anliegen…

Region meets Business

Positiver Trend: August 2020 bringt Hochschwarzwald-Card-Betrieben mehr Übernachtungen als im Vorjahr

Die Zwischenbilanz ist geprägt von der Coronakrise und dennoch stimmt der Trend zuversichtlich. Die Sommerferien haben den Tourismus wiederbelebt,…

Sound aus Baden

Hy Brasil Tour: REA GARVEY 2021 live in Freiburg

Hy Brasil Tour 2021 Mit einer Arena-Tour und neuen Songs gibt Rea Garvey in schwierigen Zeiten optimistische Signale. Im April 21 startet er seine…

Kunst & Kultur

Kulturrausch Programm startet gut vorbereitet in…

Gaggenau: Das städtische Kulturamt hat gemeinsam mit dem Rantastic ein Konzept für unbeschwerte Abende in der klag-Bühne erarbeitet. Sehnsüchtig…

Freizeittipps

Ausflugsziele in Baden für Familien

Jugendherberge Menzenschwand Willkommen im Bilderbuchdorf im Hochschwarzwald! Menzenschwand, Ortsteil der Stadt St. Blasien, liegt auf 850 bis 1350 m Höhe direkt im Naturschutzgebiet Feldberg.

Gesundheit/Wohlbefinden

Geburtshilfe im St. Josefskrankenhaus

Informationsabende für werdende Eltern Aufgrund der Corona-Pandemie führt die Klinik für Geburtshilfe und Perinatologie immer am ersten Dienstag im…

Leseecke

Pressearbeit für Vereine:

Erprobte Wege für dich, um mit wenig Budget neue Mitglieder und Sponsoren für deinen Verein zu finden Autorin: Heike Scheiding-Brode

Ratgeber

Spielvorstellung – regionimblick.de

Verlieren ist das neue Gewinnen „Monopoly für schlechte Verlierer“ist das erste Monopoly,bei dem es sich auszahlt,zu verlieren

Grillsaison 2020

Grillsaison 2020

Mit Tipps und Tricks vom Profi, leckere Rezepte, das richtige Zubhör und vieles mehr.

Dr. Bärbel Basters-Hoffmann leitet Geburtshilfe

Dr. Bärbel Basters-Hoffmann (57) ist die neue Chefärztin Klinik für Geburtshilfe und Perinatologie im RKK Klinikum St. Josefskrankenhaus Freiburg.

Dr. Bärbel Basters Hoffmann RKK Klinikum 002Die Gynäkologin und Geburtshelferin folgt auf Dr. Ulrich Lattermann und war zuletzt als Oberärztin im St. Elisabethen-Krankenhaus in Lörrach tätig. Davor wirkte sie 24 Jahre lang im Ev. Diakoniekrankenhaus in Freiburg, davon 18 Jahre als Oberärztin.

Sechs Schwangerschaften, der Verlust eines Kindes und fünf lange Stillzeiten haben Dr. Bärbel Basters-Hoffmann als Frau und Frauenärztin geprägt. Zeitgleich mit der Geburt ihres letzten Kindes hat sie die Ausbildung zur Still- und Laktationsberaterin abgeschlossen. Am Ev. Diakoniekrankenhaus in Freiburg und am St. Josefskrankenhaus in Offenburg hat Dr. Bärbel Basters-Hoffmann eine umfassende operative und geburtshilfliche Facharztausbildung erhalten.

Mit der Facharztprüfung im Januar 1997 übernahm sie als Oberärztin die Geburtshilfe am Diakoniekrankenhaus. Die über die Schwerpunktbezeichnung „Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin“ verfügende neue Chefärztin steht für integrative Wochenbettpflege, interventionsarme und sicherer Geburtshilfe, sowie Still– und Bindungsförderung. „Mit der Ernennung von Chefärztin Dr. Bärbel Basters-Hoffmann ist es gelungen die Weichen dafür zu stellen, die große Tradition unserer Geburtshilfe in eine erfolgreiche Zukunft zu führen“, betont der Aufsichtsratsvorsitzender Professor Heinzpeter Schmieg. „Wir sind nicht in erster Linie Geburtsmediziner, wir ´machen´ keine Geburten, sondern wir wollen Geburtshelfer im eigentlichen Sinne sein“, stellt Chefärztin Dr. Bärbel Basters-Hoffmann fest und ergänzt: „Die eigentliche Kunst besteht darin, viel zu wissen um wenig zu tun – aber im richtigen Moment schnell das Richtige zu tun.“

St. Josefskrankenhaus Freiburg RKK KlinikumSt. Josefskrankenhaus Freiburg RKK Klinikum

Zur Klinik für Geburtshilfe und Perinatologie
Die Klinik für Geburtshilfe und Perinatologie bekennt sich zu einem vertrauensvollen und respektvollen Umgang mit Schwangerschaft und Geburt im Wissen um perfekte physiologische Anpassung von Mutter und Kind und die weibliche Potenz. Die Klinik steht für Zurückhaltung und dafür, Raum zu geben. Raum  für individuelle Verläufe und Bedürfnisse – Raum im Wortsinn, vor allem aber in den Köpfen und Herzen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im St. Josefskrankenhaus werden im Jahr über 1800 Kinder geboren. In enger Zusammenarbeit mit der Neonatologie der Klinik für Kinderheilkunde und Jugendmedizin bildet die Klinik für Geburtshilfe und Perinatologie das Perinatalzentrum (Level II), in dem eine umfassende und sichere Betreuung und Behandlung von Mutter und Kind ab der 29+0 Schwangerschaftswoche gewährleistet ist.

Neustes Video

Mit dem Region im Blick Newsletter immer informiert sein!

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung