Livestreamingveranstaltungen in den nächsten Tagen auf #inFreiburgzuhause, 20, 22. und 23.05.2021

Die nächsten Veranstaltungen:

Do, 20.05.2021 | 20:00 Uhr

Jetzt ist es endlich soweit, nach über 20 Jahren: Chabezo. Solo. Der Rapper, Sänger und Freestyle-MC gibt endlich ein Lebenszeichen aus seinem kreativen Künstler-Kosmos. Und dieses Lebenszeichen kann sich hören und sehen lassen.

Chabezo 002Chabezo

2020 startete die CHABEZO CHRONIK: Sechs Konzept-EPs, die als Ganzes ein zusammenhängendes Kunstwerk ergeben. In sich stimmige, mit viel Handarbeit und Hingabe produzierte EPs nehmen Rapfans mit auf eine Heldenreise durch Chabezos Universum. Der Sound? Der Flow des Rappers trifft auf Boom-Bap, deepen Oldschool, Clubsounds – tighte Bläsersätze, Cello Samples und 808s geben den Tracks Energie und einen unverwechselbaren Klang. Von klassischen Representer-Tracks über die Storytelling EP, bis zu politischen Statements, Gesellschaftskritik und deepen Einblicken in persönliche Gedanken und Emotionen: Rhymes Galore und Facettenreichtum deluxe. Peter Stöcklin alias Chabezo ist kein unbeschriebenes Blatt. Mit der Hip-Hop Formation [BIH’TNIK] setzte er im süddeutschen Raum bereits um die Jahrtausendwende Maßstäbe. Im Rahmen des 25-jährigen Jubiläums des Mauerfalls spielte er mit seiner Pop-Band OTTO NORMAL vor dem Brandenburger Tor. Darüber hinaus initiiert er bundesweit Musikprojekte mit dem Schwerpunkt Inklusion über die von ihm gegründete Plattform NORM BRAUCHT VIELFALT. 2017 bekam Chabezo den ZMF-Preis und performte mit dem Philharmonischen Orchester Freiburg auf dem ZELTMUSIKFESTIVAL. Im Frühjahr 2020 startete der Rapper endlich sein Solodebüt und veröffentlichte die ersten Songs der CHABEZO CHRONIK. Sein Ansatz von Authentizität und Detailverliebtheit führt er durch die Kooperation mit dem Illustrator FRANKENSTONER visuell konsequent weiter. Unter dem Slogan #rapgoescomic haben beide eine eigene Bildsprache für die Songs von Chabezo entwickelt und machen so seine Musik zu einem künsteübergreifenden Erlebnis. https://www.infreiburgzuhause.de/

CHABEZO
Do, 20.05.2021 | 20:00 Uhr
Live aus dem Kulturaggregat Hilda 5
Genre: Hip Hop / Rap
Peter Stöcklin alias CHABEZO
Support: Nicolas Uhl alias DRIVE-BY


Drag Extravaganza 002DRAG EXTRAVAGANZA / Sa, 22.05.2021 | 18:00 Uhr
Die Freiburger Drag-/Gesangs-/Broadway-/Performance-Queen Amanda Wine lädt zur großen Drag Extravaganza ein! Passend zur Einstimmung zum Eurovision Song Contest an diesem Abend präsentiert sie ein knallbuntes Vorabendprogramm für das große Event. Doch nicht alleine: durch die aktuelle Situation gibt es derzeit wenig Möglichkeiten, die wunderbare Drag Kunst auszuführen. Und so hat Amanda verschiedene Freiburger Queens und einen King eingeladen, die mit ihr zusammen den Abend gestalten. Glamour, Kunst und große Gesten: Lasst euch zu Hause von der schillernden Einzigartigkeit des Drag verzaubern – live aus dem Slow Club Freiburg. https://www.infreiburgzuhause.de/ 
DRAG EXTRAVAGANZA
Sa, 22.05.2021 | 18:00 Uhr
Live aus dem Slow Club
Genre:
Drag Varieté
Amanda Wine feat. Varieté der Drags präsentiert:
DRAG EXTRAVAGANZA
Amanda Wine
Atlas
Asia Cyrstal
Candy Crystal
Casy Sympatic
Chloe De La Choco
GEM
Miss Jacuzzi
Vivienne Van Jay Jay


TANZWUCHS | FREIBURG #5 - So, 23.05.2021 | 20:00 Uhr | Live aus dem SÜDUFER
Tanzwuchs|freiburg präsentiert im Mai 2021 zum fünften Mal einen Performanceabend aus sieben kurzen Tanzstücken mit anschließendem Publikumsdialog im SÜDUFER. Die Stücke befinden sich am Ende ihres Entstehungsprozesses und dauern max. 10 Minuten. Dieses Format gibt jungen Choreografen/innen und Nachwuchstänzer/ innen Raum für szenische Forschung und Erprobungsmöglichkeiten. Die ausgewählten Künstler werden dabei ermutigt, Risiken einzugehen, mit zeitgenössischen Techniken zu experimentieren und Neues auszuprobieren. Das Programm lädt die Zuschauer ein, frische szenische Ideen zu erleben und anschließend mit den Künstler/innen in einen Dialog darüber zu treten. tanzwuchs|freiburg ist ein Format von tanznetz|freiburg in Kooperation mit dem Kulturamt und E-WERK Freiburg und unterstützt die berufliche Entwicklung von Choreografen/Innen mit Wohnsitz in der Region Baden. Diese Ausgabe besteht aus fünf Soli und zwei Duetten.

Tanzwuchs 002Tanzwuchs 002

Mit: tanznetz | freiburg
Produktionleitung: Irene Carreño & Andrea Lagos
Gefördert von TANZPAKT Stadt-Land-Bund
Ein Format von tanznetz|freiburg in Kooperation mit dem E-WERK und Kulturamt Freiburg.
https://www.infreiburgzuhause.de/ 
#inFreiburgzuhause

Das Publikum muss zuhause bleiben oder kann nicht ausgehen? Dann kommt die Kunst eben auch dorthin! Live-Kultur von den Bühnen Freiburgs … in die Wohnzimmer, auf die Balkone und Terrassen oder einfach auf die Bildschirme unserer Stadt. Ganz einfach per Live-Streaming! Und gleichzeitig können Sie Freiburgs Kulturlandschaft über die Zeit der Corona-Krise helfen. www.infreiburgzuhause.de

Text/Bilder: Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau