Ein Grillevent der Superlative lockt am 1. Mai nach Büchenbronn zu Cornelia und Werner Volk.

Versprochen sind Gaumenexplosionen der besonderen Art und Weise mit seltenen Fleischstücken hervorragender Qualitäten.

Saftige, ausgesuchte, abgehangene Fleischstücke, die zarten Geruch verbreite und auf dem Grill vor sich hin bruzzeln. Grillen übt seit jeher eine besondere Faszination aus. Die Hitze des Grills, der wunderbare Duft der sich langsam entfaltenden Röstaromen und dazu der freie Himmel. Und genau das ist am 1. Mai möglich. Werner Volk und Grillmeister Martin Breiter haben unbekanntere Cuts zur Auswahl. Außerdem wird den Teilnehmern gezeigt, dass das übliche unter Marinade vergrabene Kammkottelet eine Alternative hat. Ein klitzekleiner Ausblick auf ein sensationelles Grillerlebnis: Flank vom Aberdeen Angus Rind, Flank vom Wagyu Rind, Flat Iron vom Aberdeen Angus Rind, Keule vom Coburger Fuchsschaf, Dry Aged Kotelett vom Bunten Bentheimer Schwein.

titelbild Werner Volk

Neben dem Thema des Grillens, steht eine  Hofführung und dabei die Einblicke in Haltung besondere Tierrassen im Fokus, ein moderierter Thementalk mit Uwe Baumann. Hier in Büchenbronn legt man großen Wert auf artgerechte Haltung, nachhaltige Landwirtschaft und alte Tierrassen. Dadurch können tierische Erzeugnisse höchster Qualität angeboten werden. Cornelia & Werner Volk züchten die exklusiven Wagyu Rinder, welche für ihr Fleisch der Spitzenklasse berühmt geworden sind. Einblicke gibt es für die Teilnehmer aber auch in die Rasse der Berkshire Schweine, welche exzellente Fleischqualität liefern. Außerdem wachsen auf dem Hof Gänse, Puten, Enten, Hühner, Schafe und Ziegen auf. „Für uns ist es eine Herzensangelegenheit Produkte von zufriedenen Tieren anzubieten. Dafür lassen wir den Tieren so viel Zeit, wie sie brauchen und halten die kleinen Herden in großzügigen Ausläufen. Wir finden, dass uns das die Tiere wert sein sollten“, so Werner Volk. Überzeugen kann man sich direkt vor Ort von der besonderen Bewirtschaftung und dann auch von den Delikatessen vom Grill.

grillgut 252 168Und damit man nicht nur gegrillte Leckereien bekommt, darf  vor dem Grillen probiert werden: spektakuläre Wurst- , Schinken- und Speckspezialitäten, wie:  Aberdeen Angus Salami, Wagyu Salami, Berkshire Schweinesalami, Coburger Fuchsschafsalami, Geräucherter Nordschwarzwälder Schinken, Geräucherter Nordschwarzwälder Bauchspeck, Geräucherte Bauernwurst, … – also wem da nicht das Wasser im Munde zusammenläuft…

Schnell anmelden – die Plätze sind begrenzt für diese einmalige Kombination aus Hoferlebnis mit besonderen Tierrassen und exzellentem Grillerlebnis mit Gaumenschmaus pur.

Mittwoch, 1. Mai 2019 von 15-19 Uhr, Grunbacher Str. 101, 75180 Pforzheim.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung bis Donnerstag, 25. April 2019
unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , erforderlich.

Preis pro Person 29.- Euro; für Schwarzwald Kosmos Club-Card-Besitzer 24.- Euro.